Bio ist sicherer

Selbst bei den hohen Lebensmittelstandard für "normale" Produkte aus dem Supermarkt um die Ecke kann man sich laut der Studie Grenzen der Pestizidanalytik von Dr. Günter Lach, einer der deutschen Experten für Pestizidanalysen, nicht sicher sein, das Sie nur das beinhalten, was der Gesetzgeber zulässt.

"Selbst die besten staatlichen Lebensmittellabors können nicht einmal die Hälfte der möglicherweise in Obst, Gemüse und Getreide enthaltenen Pestizide erkennen. Ihnen fehlen schlicht die Analysemöglichkeiten" berichtet Greenpeace am 31.01.2008.

Die Schlussfolgerung  kann dann auch nicht mehr verwundern: "Verbrauchern rät Greenpeace zu Bioware, die in der Regel komplett frei ist von künstlichen Pestiziden."